Drucken

Herrliche Wintersportwoche der Grundschulen Geiersthal und Teisnach

Während die Mittelschüler die Skiwoche auf den Pisten des Geißkopf abhielten, konnten die Grundschüler  als Anfänger oder Fortgeschrittene in Kleingruppen am Riedlberg ihr Können verbessern. Auf den von Josef Graßl bestens präparierten Hängen  genossen alle die Bewegung an der frischen Luft in der traumhaften Winterlandschaft. Natürlich durfte auch die Brotzeit in der Skihütte nicht fehlen. Nachdem Skischulleiter Gottfried Seidl   alle Teilnehmer in  leistungshomogene Gruppen eingeteilt hatte, stellten sich schnell Erfolge ein und bereits am dritten Tag konnten die Kinder  Liftfahren und die  Hauptabfahrt  sicher bewältigen.

Am letzten Kurstag erhielten alle Teilnehmer nach der letzten Übungseinheit von ihren Skilehrern eine  Teilnehmermedaille und freuten sich bestens vorbereitet auf das Abschlussrennen am Freitag. Alle beteiligten Helfer und Lehrkräfte freuten sich über die  routinierte und verletzungsfreien Durchführung der Wintersportwoche.   

 

 Wintersportwoche

Teilnehmer nach der Medaillienvergabe Foto: Brunner